Oettinger Malz – das preiswerte Malzbier im Test

Das Oettinger Malz ist der kleine Bruder vom Oettinger Pils. Und das haben wir bereits zu Studentenzeiten ausgiebig getestet. Nun wird es Zeit dem Malzbier die volle Aufmerksamkeit zu widmen.

Das Oettinger Malz wird laut Hersteller gebraut wie ein alkoholfreies untergäriges Schankbier.

Es ist dunkelbraun, schäumt wenig und hat einen leicht würzigen Geruch.

Der typisch süße Malzgeschmack explodiert nicht direkt im Mund – sehr gut. Ein leicht herbes Aroma herrscht vor. Das Oettinger ähnelt stärker an ein Pils als andere Malze.

Ein wenig süß ist es dann doch. Milde Hopfennote. Vollmundiges Malzaroma, winzige Karamell-Note.

Insgesamt harmoniert der Geschmack richtig gut. Minimal bitterer Abgang.

Fazit: Das Oettinger Malz überzeugt rundum und spielt ganz oben mit. Lasst euch vom günstigen Preis nicht täuschen Oettinger hat hier ein wirklich gutes Malz geschaffen.

Gut

Oettinger Malz – Nährwerttabelle

Nährwertangaben je 100 ml
Brennwert 192 kJ (45 kcal)
Fett 0,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 11,0 g
davon Zucker 8,1 g
Eiweiß 0,0 g
Salz 0,00 g

Oettinger Malz – Infos & Details

Name Oettinger Malz
Brauerei Oettinger Brauerei
Herkunft Oettingen (Bayern)
Website www.oettinger-bier.de
Verfügbarkeit Getränkemarkte, es gibt den praktischen Finder: www.oettinger-bier.de/bezugsquellen
Gebinde Flasche (0,5l + 0,33l), Kasten, Sixpack
Zutaten Brauwasser, Gerstenmalz, Invertzuckersirup, Kohlensäure, Farbstoff Zuckerkulör (E150c), Hopfenextrakt
Allergene Gluten
Laktosefrei Ja
Vegan Ja
Hefegehalt keine Hefe im Endprodukt enthalten
Alkoholgehalt 0,1%
Farbe tief dunkelbraun
Design altmodisch, traditionell
Kohlensäure mittel
Malzgehalt mittel
Preis günstig ~0,75 €/l
Geschmack herb, mittelsüß, malzig, würzig
Testnote gut

Was hältst du vom Oettinger Malz? Hinterlass uns einen Kommentar.

Anzeigen von 8 Kommentaren
  • Jörg Schulz
    Antworten

    … könnte ruhig etwas süsser sein ! 😉

    • Martin
      Antworten

      Ich finde grade, dass es nicht so übersüß ist ganz gut 🙂
      Aus der Reihe sehr süß kann ich dir tut gut oder Kandi Malz ans Herz legen.

  • Sven Korb
    Antworten

    Es schmeckt wahnsinnig Lecker, und wenn es eiskalt ist mega, ich empfehle es, weil ich davon überzeugt Bin und wurde….. nur weiter so

    • Martin
      Antworten

      Danke für deinen Kommentar zum Oettinger Malz. Da können wir nur zustimmen 🙂

  • Sophie
    Antworten

    Lecker!!! Wenn ich die Wahl habe, nehme ich immer das Oettinger Malzbier <3 Seit meiner Kindheit gerne getrunken 🙂
    Und gerade, dass es nicht so ultrasüß ist wie andere Malzbiere, macht das Oettinger Malz in meinen Augen so attraktiv. Hoffentlich wird das nie geändert.

    • Martin
      Antworten

      Da sind wir ganz deiner Meinung! In der Kindheit war es bei uns häufig tut gut. Aber nun greifen wir häufig zum Oettinger Malz. Genau wie du sagst macht grade der nicht so süße Geschmack den Reiz. Und dazu der Preis, perfekt!

  • Kelechi ibegbule
    Antworten

    Ich möchte 10 Schachteln Oettinger Malt kaufen. Können Sie nach London versenden?

    • Martin
      Antworten

      Wir sind leider kein Shop oder Händler. Möglicherweise liefert auch Amazon nach London: https://amzn.to/2XbJtMG. Ansonsten mal bei Hersteller nachfragen.

Einen Kommentar hinterlassen