Vitamalz – der Klassiker unter den Malzbieren

Vitamalz ist wohl jedem ein Begriff. Erhältlich nahezu überall und schon als Kind probiert fast jeder diesen Malztrunk.

Positiv hervorzuheben: Der Alkoholgehalt von Vitamalz ist laut Hersteller garantiert 0,0%. Somit können (zumindest in Bezug auf Alkohol) auch Kinder oder Schwangere bedenkenlos zuschlagen. In einigen anderen Malzgetränken sind teilweise bis zu 0,5% Alkohol. In Vitamalz ist kein Alkohol.

Zuckerfrei ist Vitamalz allerdings nicht. Mit 7,9 g Zucker pro 100 ml hat es einen sehr hohen Zuckeranteil. Allerdings ist das üblich für nahezu alle Malzbiere. Als gesund kann Vitamalz damit allerdings nicht bezeichnet werden. Ein Vitamalz Light ohne Zucker gibt es aktuell nicht.

Das sagt unser Vitamalz Test:

Riecht süß und hat eine dunkel rotbraune Farbe. Gute Schaumkrone!

Recht süßlich kommt es rüber. Der Kohlensäuregehalt ist gut.

Leicht malzig mit einem winzig herben, bitteren Nachgeschmack. Insgesamt aber sehr mild.

Nix aufregendes. Das absolute Durchschnitts-Malz. Für die Masse gemacht mit wenig eigenem Charakter. Allerdings leider nicht zum Preis für die Masse.

Das Vitamalz gibt es fast in jedem Getränkemarkt und auch bei vielen Gastronomen. Uns ist das ein Rätsel. Es ist ein solides Malzbier, aber wer einmal andere Malzgetränke probiert hat, weiß, dass das Vitamalz nur Durchschnitt ist.

Fazit: Etwas zu süß, bitterer Abgang, kein gutes Malz, aber wenn’s kalt ist, lässt es sich halbwegs trinken.

Vitamalz – Nährwerttabelle

Nährwertangaben je 100 ml
Brennwert 179 kJ (42 kcal)
Fett 0,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 10,2 g
davon Zucker 7,9 g
Eiweiß 0,0 g
Salz 0,00 g

Vitamalz – Infos & Details

Name Vitamalz
Brauerei Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg
Herkunft Kreuztal (NRW)
Website www.vitamalz.de
Verfügbarkeit National, es gibt eine praktische Suche: www.vitamalz.de/haendlersuche
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Glucose-Fructose-Sirup, Kohlensäure, Hopfenextrakt
Allergene Gluten
Alkoholgehalt 0,0%
Farbe dunkel
Design wie aus den 70ern, trotzdem frisch
Kohlensäure mittel
Malzgehalt mittel
Preis mittel ~2,00 €/l
Geschmack recht süß, etwas malzig, leicht herb/bitter im Abgang
Testnote befriedigend

Was hältst du von Vitamalz? Hinterlass uns einen Kommentar.

Einen Kommentar hinterlassen